Blogarchiv 2015

Hier finden Sie Informationen zu Projekten und Technologien, mit denen wir uns im letzten Jahr beschäftigt haben.

28.12.2015

Guten Rutsch ins Neue Jahr

Feuerwerk

Alles Gute für 2016

Wir danken allen Kunden für die tolle Zusammenarbeit in diesem Jahr und wünschen Ihnen einen fröhlichen Jahresausklang.

Wir freuen uns auf neue spannende Projekte im nächsten Jahr und eine weitere erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen.

14.11.2015

i:BB is coming home

Mit der Aktualisierung der Website des Forschungszentrums i:BB von einer sehr veralteten, langsamen Typo3 Installation auf eine aktuelle Contao Installation wird der Webauftritt des i:BB nun wieder auf den Servern der Universität Bremen gehostet.

07.10.2015

Upgrade Webhosting

Liebe Kunden mit Webspace bei Greatnet,

da die Administrationsoberfläche Confixx nicht weiterentwickelt wird, löst Greatnet derzeit seine alten Webhosting-Tarife auf. Kunden, die bis zur neuen jährlichen Vertragsverlängerung kein Upgrade auf ein aktuelles Webhostingpaket vorgenommen haben, werden bei Vertragsverlängerung die Kosten für ein aktuelles, mit dem alten Paket vergleichbares Webhosting-Paket in Rechnung gestellt. Um auch die Leistungen des neuen Pakets nutzen und auf einen neuen schnelleren Server umziehen zu können sowie über mehr Speicherplatz und Datenbanken zu verfügen, ist ein Upgrade auf den neuen Tarif notwendig. Ansonsten erhöhen sich lediglich die Kosten, während die Dateien und Datenbanken auf einem alten langsamen Server verbleiben. Mit dem Upgrade wird die Administrationsoberfläche Confixx durch das modernere System Plesk abgelöst. Die Dateien müssen hierfür auf den neuen Server übertragen, die Serverpfade angepasst und die E-Mail-Postfächer neu angelegt werden. Bei Kunden, die ein CMS (z.B. Contao) oder ein Blogsystem (z.B. WordPress) verwenden und somit eine Datenbank nutzen, müssen außerdem die Datenbanken übertragen und die Datenbankkonfigurationen angepasst werden.

Bitte setzen Sie uns daher rechtzeitig, spätestens 14 Tage, vor Ende Ihrer aktuellen Vertragslaufzeit in Kenntnis, damit wir ein Backup Ihrer Dateien, Datenbanken und E-Mails durchführen, sowie das Tarif-Upgrade einleiten und alle notwendigen Konfigurationen an Ihrem neuen Server vornehmen können.

Einen guten Start in die Woche wünscht
SoLucido WebDesign

10.09.2015

1 ... 2 ... 3.5

Es ist geschafft: Mit dem Webauftritt von LogBUK haben wir nun die letzte Contao-Installation auf die aktuelle Version 3.5 mit Long-Term-Support umgestellt. smiley cool

13.08.2015

Forschungsinstitut i:BB mit neuer Website

Am Wochenende ist der Relaunch des Forschungsinstituts i:BB der Universität Bremen online gegangen. Ab sofort ist der neue Webauftritt unter www.ibb.uni-bremen.de zu erreichen. In der Entwicklung befindet sich derzeit noch eine Erweiterung der Publikationsdatenbank um Such- und Filterfunktionen, die den Webauftritt bereichern soll.

28.07.2015

4x4 Abenteuercamping

4x4 Abenteuercamper Website

Northstarmobil setzt auf Vermietung

Zur Messe Reisen und Überleben weltweit vom 02. - 04.10. in Walsrode startet Northstarmobil mit einer Vermietungsseite für Pickup-Wohnmobile.

  • Anforderungen: Bereitstellung eines Redaktionssystems und Umsetzung des vom Kunden gelieferten Designs
  • Technologie: Contao CMS - Version 3.5
  • Besonderheiten: Zweisprachigkeit
08.06.2015

Website-Relaunch

Website iBB

FG Berufsbildungsforschung (i:BB), Universität Bremen

Unser neuestes Projekt beinhaltet die Umsetzung eines Content-Management-Systems für ein Institut der Universität Bremen.

  • Anforderungen: Redesign und Restrukturierung der Daten
  • Technologie: Contao CMS - Version 3.5
  • Besonderheiten: Publikationsdatenbank, Zweisprachigkeit

Wir freuen uns, nun bereits unser viertes Uni-Projekt betreuen zu dürfen.

26.05.2015

SoLucido goes LTS

Derzeit migrieren wir unsere Contao-Projekte auf das neue Release mit Long-Term-Support, Contao 3.5 LTS.
Die Vorfreude ist groß und wir blicken gespannt auf die Neuerungen, die uns erwarten. smiley cool
Informationen zur neuen Version finden sich auf der Contao-Website.

14.04.2015

PrestaShop trifft WordPress

Als neuen Kunden aus dem Handarbeitensegment betreuen wir die Firma avaFelt beim Aufbau ihres Onlineshops mit integriertem Blogsystem. Der Onlineshop wird auf der Shopsoftware PrestaShop basieren und der Blog auf der Blogsoftware WordPress. Beide Systeme lassen sich über eine Schnittstelle miteinander kombinieren. Alternativ ließe sich auch ein Blogmodul für PrestaShop installieren oder ein Shopmodul für WordPress. Der Vorteil der hier gewählten Lösung liegt allerdings in der Kombination zweier optimal auf ihre jeweilige Funktion angepasster Systeme.

02.03.2015

SEO und Usability

Sprechende URLs (irgendwas.de/kontakt/) sind im Gegensatz zu ID-basierten URLS (irgendwas.de/index.php?id=1) aus Gründen der Suchmaschinen- und Benutzerfreundlichkeit inzwischen ein Muss. Weniger Einigkeit herrscht darüber, ob eine Dateiendung (.html) wie in der Contao-Grundeinstellung (irgendwas.de/index.php/kontakt.html) sinnvoll ist oder nicht. Wir haben uns nun entschieden, es einfach so zu halten wie Google und entsprechend der erstgenannten Variante grundsätzlich auf index.php und die Dateiendung .html zu verzichten. Mehr Infos zur Suchmaschinenoptimierung unter SEO / Mobile.

30.02.2015

Shopsystem PrestaShop

Neu in unserem Repertoire ist das OpenSource-Shopsystem PrestaShop. Wie auch das von uns seit einigen Jahren eingesetzte OXID eSales basiert es auf PHP und verwendet Smarty-Templates. Positiv anzumerken ist, dass bereits das Standardtemplate ein mobiles Design beinhaltet und mehrere Zahlungsmethoden von Hause aus implementiert sind. Hervorzuheben ist ebenfalls das aufgeräumte und übersichtliche Backend sowie die Verfügbarkeit zahlreicher Plugins.

Als Negativpunkt ist hingegen zu erwähnen, dass PrestaShop erst mit Hilfe eines Plugins für den deutschen Onlinehandel rechtssicher wird. Hier ist also ein regelmäßiges Updaten notwendig. Dies ist darauf zurück zu führen, dass das System in Deutschland gerade erst in den Startlöchern steht. Nichtsdestotrotz verfügt das Shopsystem auch hierzulande bereits über eine lebendige Online-Community, die die Bekanntheit und Ausrichtung auf den deutschen Markt kräftig vorantreibt.

22.01.2015

Wir schalten den Turbo ein

SoLucido zieht auf einen neuen Server, da wir die Ladezeiten der Kunden-Testumgebungen und unserer eigenen Seite reduzieren wollen. Außerdem starten wir eine umfangreiche Pagespeed-Optimierungs-Aktion unserer betagteren Projekte. Langsam war gestern!